Agave parryi var. parryi Engelmann

Eine der visuell ansprechenden Agaven, die bei guter Pflege eine schöne, perfekte Kugel bildet. Braucht jedoch den nötigen Platz dazu

© Julia Etter & Martin Kristen

  • Beschreibungen
  • Herbaria
  • Aufsammlungen
  • Grunddaten
  • Habitatfotos
  • Kulturdaten
  • Kulturfotos




Sammel #

Land

Bundesstaat

Gemeinde

Beschreibung

Höhe

GPS Breite

GPS Länge


Nur öffentlich zugängliche Felddaten werden angezeigt ! Detaillierte persönliche Felddaten sind nur zugänglich für Wissenschaftler mit spezieller Bewilligung !


Grunddaten

Untergattung

Agave

Sektion

Parryanae

Durchmesser

bis 100cm

Blütenstand

250-450cm

Blütenfarbe

gelb

Blütezeit

April - Juni

Vermehrung

Ableger, Samen

Volksname

Mezcal


Natur-Standort

Vorkommen

New Mexico, Arizona, Sonora, Chihuahua, Durango

Steinige, vollsonnige, meist höhere Lagen


Bemerkungen

Hochvariabler Komplex mit vielen Formen, die ursprünglich als eigene Arten beschrieben wurden





 

Jung

Erwachsen

Blütenstand

Blüte

Diverse

Diverse

Diverse

Diverse

Diverse

Diverse

Diverse

Diverse

 

 

 

 

 

 


Glashaus Sommer

Standortwahl

sonnig

Wassergaben

mässig


Glashaus Winter

Temperatur

frostfrei halten

Substrat

mässig feucht halten


Freiland

Sonnentoleranz

Wässerung

Härte