Agave vilmoriniana Berger

Sehr attraktive Pflanze für den Garten. Eher nicht für Topfhaltung geeignet Im Topf wird diese Pflanze nie ihre volle Grösse und Schönheit erlangen. Kann bei guter Wässerung sehr gross werden.

© Julia Etter & Martin Kristen

  • Beschreibungen
  • Herbaria
  • Aufsammlungen
  • Grunddaten
  • Habitatfotos
  • Kulturdaten
  • Kulturfotos




Sammel #

Land

Bundesstaat

Gemeinde

Beschreibung

Höhe

GPS Breite

GPS Länge


Nur öffentlich zugängliche Felddaten werden angezeigt ! Detaillierte persönliche Felddaten sind nur zugänglich für Wissenschaftler mit spezieller Bewilligung !


Grunddaten

Untergattung

Littaea

Sektion

Serrulatae

Durchmesser

bis 200cm

Blütenstand

300-400cm

Blütenfarbe

gelb

Blütezeit

März - Mai

Vermehrung

Bulbillen und Samen

Volksname

Amole


Natur-Standort

Vorkommen

Sonora, Sinaloa, Durango, Nayarit, Jalisco, Chihuahua, Zacatecas, Aguascalientes

Wächst meist an nordorientierten, senkrechten, schattigen, vulkanischen Felswänden. Wird bei sonniger Lage eher gelbgrün


Bemerkungen

"Kraken"-Agave

Gut abzugrenzende Art



 

Jung

Erwachsen

Blütenstand

Blüte

Diverse

Diverse

Diverse

Diverse

Diverse

Diverse

 

 

 

 

 

 

 

 


Glashaus Sommer

Standortwahl

sonnig bis halbschattig

Wassergaben

reichlich


Glashaus Winter

Temperatur

minimal 6° Celsius

Substrat

mässig feucht halten


Freiland

Sonnentoleranz

Wässerung

Härte